Richard Bartsch
Bildhauer und Maler





 

Meine Werke sind geprägt von der Suche nach der Wesensnatur. 

Im Zusammenspiel von Objekt und Raum zeigt sich die Wesensnatur in der Skulptur / Plastik, ebenso wie der Mensch in meinen Bildern nur im Raum, quasi ohne Ablenkung, seine Wesensnatur offenbart. 

  Es ist der Ein-Klang von :  

Form - Leere

Skulptur - Raum

Mensch - Stille







Zum Weltfrauentag


8. März 2021

Ich male v. a. Frauen. Sie sind anmutig, schön, sinnlich,  leidenschaftlich und lebensspendend .

Sie sind das starke Geschlecht .

Ich bin überzeugt davon das unsere Gesellschaft ihre Kraft nötiger braucht denn je .







 


Nächste Ausstellung: 

1. November 2020 bis 31. Dezember 2020


( zum ansehen draufklicken )


 



Was sehen wir durch die Coronabrille ?

 


 





Workshopimpressionen: